top of page
Anna der Vater

Anna ist in einem Studentenaustauschjahr in Kalifornien, als ihre Gastschwester Nora von einem Klassenkameraden schwanger wird, mit dem sie eigentlich nur aus Mitleid geschlafen hat. Nora, deren Mutter an Krebs erkrankt ist, will das Kind abtreiben, ohne dass die Mutter etwas merkt, um sie ja nicht zu belasten. Anna aber spürt, dass Nora das Kind bereits liebt, und dass diese Entscheidung fatal wäre. Dankbar nimmt Nora Annas Vorschlag, ihr als «Vater» des Kindes zur Seite zu stehen, an.

Die Konflikte sind allerd